Aktuelles

News-ID: 5460 Samstag, 23. August 2014, ca. 12:00 Uhr
Garbsen-Berenbostel / Region Hannover / Niedersachsen
Noch keine heiße Spur nach schwerer Straftat an einen Fünfjährigen aus Berenbostel- Junge war am Montag offenbar verschleppt und missbraucht worden

Die Polizei Hannover sucht auch fünf Tage nach der schweren Straftat an einen Fünfjährigen fieberhaft nach dem Täter. Insbesondere erhofft sich die Polizei noch Hinweise aus der Bevölkerung. Aus diesem Grund verteilte die Polizei heute Flyer im Wohngebiet rund um die Liebermannstraße in Garbsen-Berenbostel sowie am Auffindeort in Hannover-Vahrenheide.

Weiterlesen
News-ID: 5459 Freitag, 22. August 2014, ca. 06:00 Uhr
Hannover-Bemerode / Niedersachsen
Ford war mit hoher Geschwindigkeit in langgezogener Linkskurve geradeaus gegen Baum geprallt- Unfallursache noch unklar

Ein tödliches Ende nahm Freitag früh ein Verkehrsunfall auf der Weltausstellungsallee in Hannover-Bemerode. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines Ford Mondeo in einer langgezogenen Linkskurve geradeaus gegen eine massive Linde. Durch die Wucht des Aufpralls war der Fahrzeugführer schwer in seinem Wrack eingeklemmt.

Weiterlesen
News-ID: 5458 Donnerstag, 21. August 2014, ca. 12:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Gas tritt versehentlich beim Spülen einer alten Gasleitung aus

Rund 100 Studenten und Mitarbeiter der Universität Hannover mussten am Donnerstag aus einem Hochhaus evakuiert werden. Gegen Mittag stellten sie plötzlich einen starken Gasgeruch fest und alarmierten die Feuerwehr. Daraufhin wurde das Uni-Gebäude evakuiert.

Weiterlesen
News-ID: 5457 Donnerstag, 21. August 2014, ca. 09:30 Uhr
BAB 2 Höhe Bad Eilsen / LK Schaumburg / Niedersachsen
Anhänger mit Metallteilen hatte Feuer gefangen – Metall geschmolzen und auf Fahrbahn ergossen

Auf lange Wartezeiten und erhebliche Verkehrsbehinderungen müssen sich derzeit Autofahrer auf BAB 2 Richtung Berlin einstellen. Gegen 5:20 Uhr war in Höhe der Abfahrt Bad Eilsen der Anhänger eines LKW- Gespanns in Brand geraten. Durch die starke Hitzeentwicklung war die Ladung aus Metallteilen geschmolzen und hat sich auf der Fahrbahn ergossen.

Weiterlesen
News-ID: 5456 Mittwoch, 20. August 2014, ca. 09:30 Uhr
Garbsen-Berenbostel & Hannover / Niedersachsen
 

Hier die Pressemitteilung der Polizei Hannover: „Die Polizei sucht nach einem Mann, aus dessen  mittelgroßem  Geländewagen gestern, gegen 15:00 Uhr, an der Straße  Weimarer Allee (Vahrenheide) ein Fünfjähriger ausgestiegen und allein zurück gelassen worden ist. Es besteht der Verdacht, dass der  Unbekannte den Jungen zuvor in Berenbostel offensichtlich in das Auto gelockt und anschließend sexuell missbraucht hat.Eine 36 Jahre alte Frau - sie wartete vor der Integrierten Gesamtschule Vahrenheide-Sahlkamp in ihrem PKW auf ihre Tochter - hatte gestern beobachtet, wie ein beiger (hell metallicfarbener) Geländewagen neueren Modells, mit abgerundetem Heck, hinter ihr hielt.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 17 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland