Aktuelles

News-ID: 5901 Samstag, 14. Mai 2016, ca. 15:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Der Christopher Street Day (CSD) ist ein Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern. An diesem Tag wird für die Rechte dieser Gruppen sowie gegen die Diskriminierung und Ausgrenzung demonstriert und gefeiert. Der CSD erinnert an den gewaltsamen Aufstand und Widerstand der Homosexuellen, Dragqueens und Transsexuellen in New York City am 28/06/1969 nach brutalen und willkürlichen Razzien der New Yorker Polizei in der Szene, die letztendlich zu tagelangen gewalttätigen Auseinandersetzungen führten.

Weiterlesen
News-ID: 5900 Samstag, 14. Mai 2016, ca. 15:00 Uhr
BAB7 und BAB2 / Region Hannover / Niedersachsen
 

Trotz des Temperatursturzes haben sich viele Tages- und Kurzurlauber im oder nach Norden entschlossen das lange Pfingstwochenende (Schule bis Di. in Niedersachsen sogar schulfrei) zu nutzen, um mit dem Auto oder Wohnmobil an ihr Reiseziel zu gelangen. Dies sorgt, nicht zuletzt wegen der vielen Baustellen, für ein starkes Verkehrsaufkommen.

Weiterlesen
News-ID: 5898 Mittwoch, 11. Mai 2016, ca. 09:00 Uhr
Hildesheim / Niedersachsen
 

Prozessauftakt im Mordfall Katrin H. Der heute 31 Jahre alte Angeklagte soll sein späteres Opfer, eine 33jährige Frau, in einer Gaststätte bei einer Weihnachtsfeier am 27/12/2015 getroffen haben. Im Verlauf des Abends trank man nicht unerhebliche Mengen Alkohol.

Weiterlesen
News-ID: 5897 Dienstag, 10. Mai 2016, ca. 18:00 Uhr
Hannover & Wunstorf / Region Hannover / Niedersachsen
Ähnlicher Vorfall wurde bereits im April erst bekannt / Sozialministerin Rundt (SPD) steht unter Druck

Die schreckliche Tat hatte sich bereits Montagabend ereigne, erst jetzt wurden weitere Details durch die Polizei und das Sozialministerium bekannt gegeben. Demnach hat sich der mutmaßliche Täter, ein 36-Jähriger Freigänger aus dem Maßregelvollzug unter einem Vorwand Zutritt über die Terrasse im Erdgeschoss der 73-Jährigen Seniorin verschafft und sie brutal niedergeschlagen und mehrfach auf sie eingestochen. Das schwer verletzte Opfer konnte sich gerade noch zu einer Nachbarin retten, die sofort die Polizei alarmiert hat.

Weiterlesen
News-ID: 5896 Dienstag, 10. Mai 2016, ca. 14:00 Uhr
Hodenhagen / Heidekreis / Niedersachsen
 

Am gestrigen Sonntag sind vier Paviane aus dem Serengeti Park bei Hodenhagen ausgebrochen. Durch einen Sturm am Wochenende ragte anscheinend ein abgebrochener Ast so unglücklich ins neu angelegte Gehege, dass bisher wohl vier Paviane die Flucht ins Freie ergriffen haben. Zwei von ihnen hatten aber anscheinend schon nach kurzer Zeit wieder Heimweh nach ihrer Herdengruppe und sind zunächst ins Wüstengelände zurückgekehrt.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 13 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland