Aktuelles

News-ID: 6228 Dienstag, 14. November 2017, ca. 20:30 Uhr
Langenhagen / Region Hannover / Niedersachsen
Passagiermaschinen aus London, München und Kopenhagen mussten während dieser Aktion umgeleitet werden

Große Aufregung am späten Abend im UPS Verteilerzentrum Langenhagen. Beim routinemäßigen Röntgen von Paketen, die für die Luftfracht bestimmt sind, wurde von den Sicherheitsmitarbeitern vor Ort ein verdächtiges Paket entdeckt, dessen Inhalt möglicherweise auf eine Bombe hingedeutet hat. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert und die ca.

Weiterlesen
News-ID: 6227 Montag, 13. November 2017, ca. 19:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
85-Jähriger musste seelsorgerisch betreut werden / Schienenersatzverkehr eingerichtet

Am frühen Abend gab es an der  Nienburger Straße (Höhe Haltestelle Appelstraße) einen tragischen Verkehrsunfall bei dem ein 83 Jahre  alter Senior beim Überqueren der Gleise mit der Stadtbahn 4 stadtauswärts kollidiert ist und zu Boden geschleudert wurde. Trotz der schnellen Alarmierung der Rettungskräfte erlitt er vor Ort noch seinen tödliche  Verletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 83-Jährige zu Fuß mit einem  85 Jahre alten Bekannten unterwegs.

Weiterlesen
News-ID: 6226 Montag, 13. November 2017, ca. 14:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Schießerei auf offener Straße: Unbekannter eröffnet plötzlich das Feuer auf zwei Männer / Ein 27-Jähriger wird getroffen / Schütze kann unbekannt fliehen

Polizeiliche Ermittlungen laufen auf Hochtouren

Ort: Hannover / Niedersachsen
Zeit: 13.11.2017, ca.

Weiterlesen
News-ID: 6225 Montag, 13. November 2017, ca. 00:30 Uhr
Celle OT Hutstedt / Niedersachsen
 

Heute Nacht wurde die Celler Feuerwehr zu einem Großbrand auf dem Gelände des Sägewerks Hutstedt alarmiert. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Gebäude auf dem Betriebsgelände des Sägewerkes in voller Ausdehnung. Die Flammen schlugen bereits mehrere Meter in die Höhe.

Weiterlesen
News-ID: 6224 Donnerstag, 09. November 2017, ca. 02:45 Uhr
B443 bei Pattensen, Abzweig zur B3 Richtung Elze / Niedersachsen
nb

Neue Erkenntnisse nach Rücksprache mit der Polizei Hannover. Heute Nacht ist es gegen 02:25 zu einem schweren Verkehrsunfall im Abzweig B443 zur B3 Richtung Elze gekommen als das Fahrzeug einer Zivilstreife der Polizei während einer Verfolgungsjagd von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit in ein angrenzendes Wäldchen gestützt ist. Der Fahrer (44) konnte selbst aus dem Fahrzeug befreien, während der Beifahrer (44) von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden musste.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 7 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland