Aktuelles

News-ID: 5910 Freitag, 27. Mai 2016, ca. 21:00 Uhr
Rautenberg OT Harsum / LK Hildesheim / Niedersachsen
300.000 Euro Sachschaden / Bewohner können sich alle retten

Die Feuerwehr Harsum und Hildesheim, sowie weitere Ortsfeuerwehren wurden am späten Freitagabend zu einem Einsatz in die Ortschaft Rautenberg bei Harsum alarmiert. Beim Eintreffen stand bereits der Dachstuhl eines Fachwerkhauses in Vollbrand und griff auf die benachbarten Häuser über. Dichter schwarzer Qualm breitete sich aus.

Weiterlesen
News-ID: 5909 Mittwoch, 25. Mai 2016, ca. 23:00 Uhr
B482 bei Petershagen / Kreis Minden-Lübbecke / Nordrhein-Westfalen
 

Hier die Pressemitteilung der Polizei: „Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 482 zwischen  Seelenfeld und Wasserstraße, in Nähe der dortigen Parktaschen, sind am Mittwochabend gegen 23 Uhr vier Menschen ums Leben gekommen sowie  drei Personen schwer verletzt worden. Eine beteiligte Lkw-Fahrerin (46) erlitt einen Schock. Die Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Weiterlesen
News-ID: 5908 Mittwoch, 25. Mai 2016, ca. 10:00 Uhr
Hildesheim / Niedersachsen
 

Wieder ist in Niedersachsen ein Straftäter aus dem Maßregelvollzug in Hildesheim geflüchtet. Der 32-Jährige verurteilte Räuber saß seine Strafe wegen Suchtproblemen im dortigen Maßregelvollzug im AMEOS-Klinikum ab. Sollte aber demnächst in ein normales Gefängnis verlegt werden.

Weiterlesen
News-ID: 5907 Dienstag, 24. Mai 2016, ca. 08:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Heute Morgen wurde die Feuerwehr Hannover zu einem technischen Hilfseinsatz in die Meldaustr. 5 in Hannover-Herrenhausen gerufen. Eine große ältere Birke ist in Folge des Starkregens der letzten Nacht und durch den stark aufgeweichten Erdboden auf einen parkenden Renault Clio umgekippt.

Weiterlesen
News-ID: 5906 Montag, 23. Mai 2016, ca. 22:50 Uhr
Garbsen-Osterwald / Region Hannover / Niedersachsen
 

Am späten Montagabend gegen 22:50 wurde die Ortsfeuer Garbsen zu einem Großeinsatz in das Gewerbegebiet Osterwald in Garbsen alarmiert. Bei Ankunft standen bereits zwei geparkte Doppeldeckerbusse vor einer Halle in Vollbrand und griffen auf einen dritten Doppeldeckerbus über. Die Feuerwehr konnte ein weiteres Übergreifen auf die nahstehende Halle mit großem Lösch- und Schaumeinsatz verhindern.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 14 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland