Aktuelles

News-ID: 5662 Freitag, 24. April 2015, ca. 01:00 Uhr
Großburgwedel / Region Hannover / Niedersachsen
Offenbar Jagdmunition gelagert / Lange Schlauchwege für die Wasserversorgung / Niemand verletzt

In der Nacht wurden die Feuerwehren bei Großburgwedel zum Brand eines Wochenendhauses in einem Waldstück alarmiert. Bereits beim Eintreffen stand das Haus in Vollbrand. Die  zahlreichen Explosionen im Innern des Gebäudes, bei dem es sich offenbar um Jagdmunition gehandelt hat, erschwerten die Löscharbeiten.

Weiterlesen
News-ID: 5661 Montag, 20. April 2015, ca. 15:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Neururer zum Gespräch mit Club-Boss Martin Kind im Hotel am Vereinsgelände

Nachdem Cheftrainer Tayfun Korkut am Morgen von Manager Dirk Dufner beurlaubt wurde, tauchte schnell sein Name in der Gerüchteküche auf: Peter Neururer. Am Nachmittag war er dann tatsächlich auch schon in Hannover. Im Courtyard-Hotel nahe des Vereinsgeländes von Hannover 96 traf er sich zum Gespräch mit Club-Chef Martin Kind.

Weiterlesen
News-ID: 5660 Montag, 20. April 2015, ca. 14:45 Uhr
A352 bei Kaltenweide in Fahrtrichtung Hamburg / Region Hannover / Niedersachsen
LKW-Fahrer schwer verletzt eingeklemmt / Autobahn gesperrt

Am Nachmittag ereignete sich auf der A352 zwischen Langenhagen-Kaltenweide und Hannover-Nord ein folgenschwerer Unfall am Ende eines Staus. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines Mulden-Kippers auf einen LKW auf. Ein Wohnmobil direkt dahinter krachte in den Kipper.

Weiterlesen
News-ID: 5659 Sonntag, 19. April 2015, ca. 17:00 Uhr
Hessisch Oldendorf / LK Hameln-Pyrmont / Niedersachsen
Fahrerin leicht verletzt / Zum Glück niemand im Wohnzimmer / Gebäude einsturzgefährdet / THW und Feuerwehr sichern Statik

Am späten Sonntagnachmittag kam es in Hessisch Oldendorf zu einem folgenschweren Unfall – mit glücklicherweise nur einer leicht verletzten Frau: Eine 83-Jährige fuhr mit ihrem Suzuki auf eine T-Kreuzung zu. Statt nach links oder rechts abzubiegen steuerte sie ihren Wagen jedoch gerade aus auf ein Wohnhaus zu. Sie brach zunächst durch die steinerne Grundstücksmauer und krachte schließlich durch die Wand direkt in das Wohnzimmer – in dem sich zum Glück niemand zum Unfallzeitpunkt befand.

Weiterlesen
News-ID: 5658 Donnerstag, 16. April 2015, ca. 14:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Bundesweite Geschwindigkeitskontrollen sollen Verkehrsteilnehmer an angemessenes Tempo erinnern

Erneut misst die Polizei in einer großangelegten Aktion in ganz Deutschland die Geschwindigkeiten der Autofahrer. Auch in Niedersachsen ist die Polizei mit etlichen Sonderschichten an diversen Standorten mit Messgeräten im Einsatz. Besonderes Augenmerk liegt auf Unfallschwerpunkten.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 11 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland